22.12.2011




Tut mir Leid das ich so lange nicht gepostet hab, aber naja ♥


Video Games ♥

Wir saßen wie verblödete Kinder im Klassenraum und redeten über die Lektüre die wir letztens gelesen haben. ,, Diskussionsrunde" nannte man also diese Neuartige Art von gelangweilt-über-ein-Buch-sprechen-was-Scheiße-war. ,,Was denkt ihr denn was sie genau zu diesem Amoklauf getrieben hat? Könnt ihr es nachvollziehen?", fragte Fr. P und paar Finger rasten nach oben, der Rest war eh schon halb am sterben, ich mit eingeschlossen. ,,Schon, irgendwann rastet doch man aus wenn man so behandelt wird. Ich mein die wurden von den Sportlern fertig gemacht, ja dann rastet man halt aus und Bumm", sagte Philipp und überall hörte man Stimmen von wegen ,,Du Amokläufer" oder sowas. Die anderen begründeten mit Nein und Wahnsinn und sowas, nur eine Antwort machte mich wütend. ,,Nein, auf keinen Fall. Und das sich einer von beiden die Knarre gegen den Schädel gerichtet hat schon mal gar nicht. Die sind doch bescheuert. Die wollen ihr leben beendet, und sowas machen Idioten. Das ist idiotisch und solche menschen sollten mal in die Klapse oder sowas, das ist nicht normal, die haben nicht mehr alle Tassen im Schrank haha". Ich würde ihm am liebsten erstmal gegen seine hässliche Fresse treten, dann aufs Klo laufen und mit aufschlitzen, ihnen zeigen was sie so für idiotisch halten.
*
Weihnachtslieder liefen in der City-Passage, alles eklig beschmückt. In allen Geschäften fand man Weihnachtsmänner, Rentiere oder was auch immer. Und ich war nicht die einzige der das auf die nerven ging. Wir waren Weihnachtsgeschenke einkaufen, und die Stadt sah aus als ob eine Massenpanik ausbrechen würde. Endlose schlangen, Gedränge und Gequetsche. Währen Hannah und Marie auf Toilette gingen, stand ich im Bijou Brigitte und suchte ein Armband für meine Mutter. Und an der Kasse stand Luke. Luke mit seiner neuen Schlampe. Klar, ich kenn sie nicht, aber schon, für mich ist sie eine Schlampe. Eindeutig. Er schaute zu mir rüber, ich zu ihm und warf Luke einen besserwisserischen-Blick zu. Dann reden die beiden über irgendwas und ich war wie nie da gewesen. Es ist komisch zu sehen das er 'ne andere an seiner Seite hat, das ist nicht mehr wichtig bin. ,,Natalie, alles ok?". Ich schüttelte den Kopf und lies Marie bezahlen, ich musste raus. Luke und das Mädel aus dem Sinn bekommen. Mir wurde schlecht. Aber komm, ich bin doch hinweg. Jemand anderes hatte seinen Platz eingenommen, jemand um längen schöneres. Ich hasse Luke, ich hasse hasse hasse ihn. Pfui, könnt ich kotzen drauf. Es ist mir Scheiß egal, einfach egal. Komm Luke, steck ihr die Zunge in den Hals. Es juckt mich NICHT MEHR!
*
Ja, da saß ich dann. Ich wollte ihn so gerne anschreiben. Noch lieber ihn sehen. Meine Lippen an seine drücken und nichts anderes. Neben ihm liegen, mich von ihm umarmen. Scheiße ist er wundervoll, unnormal. ♥
Du du du du du du *-*



Kommentare:

JulieT hat gesagt…

oohman. luke hat eine neue freundin? sowas tut weh :/ egal, wie sehr er einem egal ist, man macht sich trotzdem gedanken drüber...

wünsch dir schöne weihnachten, auch wenn dir das ganze auf die nerven geht ;)

Jule hat gesagt…

endlich mal wieder ein Post von dir (: habe lange darauf gewartet, aber jetzt ist er ja da (:
Ich wünsche dir natürlich auch schön Weihnachten, und das alles (;

samira hat gesagt…

wunderschöner blog ! finde ich wirklich sehr gelungen . mach weiter so ! :*

kuss , http://saaamira.blogspot.com/ :) .

Jaaasmin. hat gesagt…

Es juckt dich nicht Süße, es tut dir weh! :* Ich liebe dich. x3